Postdigital? 13 Künstler, 13 Visionen

WHAT REMAINS – Gedanken zur postdigitalen Zeit

Künstlerhaus Ü109
Galeriemeile Gelsenkirchen
Bochumer Straße 109

Ausstellungseröffnung: Freitag, 28.02.2020, 19:00 Uhr
Ausstellung: Samstag 29.2.2020 und
Sonntag 01.3.2020 jeweils von 11:00 bis 20:00 Uhr

Wie freuen uns auf Sie.

Placeholder Picture

ÜVERTÜRE 2020

Das Programm der ÜVERTÜRE wird auch dieses Mal einen spannungsreichen musikalischen Bogen spannen – von Chor über Streichquartett und Musical, bis hin zu Klezmer-jazziger Weltmusik. Gestaltet wird das Konzert von Musiker*innen und Sänger*innen mit Beziehung zu Ückendorf, durch die Einladung international tätiger Künstler*innen gestattet es zudem „den Blick über den Tellerrand“ und „öffnet damit Welt“. Und natürlich wird „Ückendorf singt!“ nicht fehlen.

Eintrittskarten können ab sofort vorbestellt werden und sind ab dem 25.11.2019 sowie bei „LICHT AN“ erhältlich.
Weitere Informationen zu Programm und Konzertkarten unter www.uevertuere.de und auf Facebook @Üvertüre

Aktuelle und kommende Ausstellungen der Mitglieder

LOKAL GLOBAL im Domizil des BGK

Ines Gauchel und Christel Klarhöfer beginnen den Ausstellungszyklus des Jahres 2020 mit ihrer Exposition "Lokal Global".
Sie spannen mit ihren Werken kleine sowie großen Bögen vom Konstrukt zur Abstraktion und thematisieren Ausgrenzung und Teilhabe, von Castrop-Rauxel bis Kalkutta. Den Assoziationen der Betrachter sind keine Grenzen gesetzt.

Ausstellung vom 19.01.2020 bis 29.02.2020.
Künstlergespräche im Kunstcafé: 08.02.2020, 14 - 17 Uhr.

Placeholder Picture

Ausstellung KUNSTKLUSIV in Hildesheim mit Bärbel Frank

Eine Aktion der Hildesheimer Blindenmission
Ausstellung: 19. bis 22. März 2020
Vernissage: 19. März, 19 Uhr
Öffnungszeiten: Do / Fr / Sa 10 – 18 Uhr und So 10 – 16 Uhr

Ort:
Rasselmania e.V.
Bischofskamp 18
31137 Hildesheim

Kunstklusiv in Hildesheim

NONLINEAR in Schwedt

Die Künstlergruppe RANDBEDINGUNGEN besteht aus vier KünstlerInnen: Angela Brandt, Beate Gärtner, Gabi Rottes und René Sikkes.
Fotografie und Video stehen hier im Spannungsfeld mit Bildhauerei, Installation und Grafik.
Jedes Mitglied der Gruppe beschäftigt sich auf seine Weise mit der Realität. Bei einigen wird die Wirklichkeit bis zur Unkenntlichkeit abgebildet, bei anderen mittels Transformationen oder Vervielfältigungen neu erfunden. Manchmal wird die Wirklichkeit in das Bild integriert, manchmal auch ergänzt.
Gemeinsam haben sie jetzt eine Ausstellung unter dem Arbeitstitel NONLINEAR konzipiert. Die Ergebnisse der einzelnen Studien werden hierin zusammengefügt und zu einer zusammenhängenden Präsentation verschmolzen.

04. April - 20. Mai 2020
Kunstverein Schwedt, Galerie am Kietz
Gerberstr. 2, Schwedt/Oder

Kunstklusiv in Hildesheim

Festakt 10 Jahre "Licht an"

Placeholder Picture
Placeholder Picture
Placeholder Picture
Placeholder Picture
Placeholder Picture
Placeholder Picture
Placeholder Picture
Placeholder Picture

Block, nur Text

Paragraph 1

Paragraph 2

Die Broschüre

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.