ÜVERTÜRE_quer_website galeriemeile

ÜVERTÜRE 2019

 

Mit der ÜVERTÜRE, dem Neujahrskonzert im Justizzentrum, setzt der Galeriemeile e.V. einen weiteren Eckstein in seiner Quartiersarbeit, bietet gleichzeitig ein Angebot, das über die bildende Kunst hinausreicht und womöglich eine neue Tradition für Ückendorf begründet.
Die ÜVERTÜRE wird – bei freiem Eintritt – ein musikalisches Programm bieten, das in der Hauptsache von Ückendorfer Musiker*Innen und Sänger*Innen bestritten wird, aber durch die Einladung deutschlandweit tätiger Künstler*Innen auch den Blick über den Tellerrand gestattet und damit Welt öffnet.

Die ÜVERTÜRE wird unterstützt vom Referat Kultur der Stadt und der Sparkasse Gelsenkirchen.
Kultur-Stadträtin Annette Berg ist Schirmfrau der Veranstaltung.

Die Künstler der Üvertüre 2019:

Dixihupen (Jazz), Ückendorf

Manuela Clermont (Lied, Chonson), Ückendorf

Kirchenchor St. Josef, Ückendorf

Vokalensemble Memories (Gospel), Ückendorf
Justizchor, Essen/ Ückendorf

DUCK TAPE TICKET („…Die mutigste und ungewöhnlichste Besetzung der vergangenen Jahre“- Futuresounds / Leverkusener Jazztage)

Der Eintritt ist frei. Die Karten sollten jedoch persönlich und verbindlich vorbestellt werden unter www.uevertuere.de